SteirerKren

Die Herkunft.

Der SteirerKren wächst inmitten des grünen Herzens Österreich: der Steiermark. Den Steirern und Steirerinnen sagt man die besten Gastgeberqualitäten nach. Hier lässt sich das Leben genießen – ganz entspannt in vielfältiger Natur. Jeder Besuch in der Steiermark ist etwas Besonderes.

Das Anbaugebiet des SteirerKrens liegt in Mitten des Steirischen Vulkanlands rund um die Stadt Feldbach unweit der Burg Riegersburg. Eine Region, in der die Menschen kulinarische Raffinesse lieben und leben. Hier sind neben SteirerKren die über die Grenzen Österreichs hinaus bekannte Zotter Schokolade und Alois Gölles' edle Schnäpse und feine Essige zuhause. 

Unser SteirerKren ist ein g.g.A.-Produkt. Beim SteirerKren kommen ausschließlich die besten ausgesuchten Hauptwurzeln zum Einsatz. Somit ist der SteirerKren ein einzigartiges Produkt mit 100% Premium- Rohwarenanteil aus steirischer Krenrohware. Die Rohware für unseren SteirerKren wird zur Gänze in der Steiermark angebaut und hier verarbeitet. Ein Vorteil, den der SteirerKren als einziger frisch geriebener Kren in Österreichs Kühlregalen für sich beanspruchen kann.


www.steiermark.com

Zurück

 

 

Feldbacher Fruit Partners GmbH Europastrasse 26 | 8330 Feldbach | AUSTRIA T +43-3152-3512-0 | F +43-3152-3512-15 | E office(at)feldbacher.at

Anfrage|Impressum

Nach oben