Sudfleisch mit SteirerKren
Sudfleisch mit SteirerKren

Fleisch

Sudfleisch mit frisch geriebenem Kren

Zutaten: 
0,7 l Fleischbrühe
1 EL Zucker
etwas Salz
3 EL Weißweinessig
1/2 TL Pimentkörner
1/2 TL schwarze Pfefferkörner
2 Lorbeerblätter
1 TL Wacholderblätter

Zutaten für das Fleisch: 
600 g gepökelter Schweinehals

Zutaten für das Gemüse: 
1 große Karotte
100 g Knollensellerie
50 g Lauch

Zutaten für die Soße: 
1 TL mittelscharfen Senf
1 TL Pommery Senf
2 EL gehobelter Kren oder SteirerKren
300 ml leichte Rahmsoße


Zubereitung: 
Für den Sud die Fleischbrühe in einem Topf einmal aufkochen, mit Zucker, Salz und Essig süß-sauer würzen. Piment, Pfeffer, Lorbeer sowie Wacholderbeeren dazugeben. Den gepökelten Schweinehals in dem Sud 1 Stunde bei 95° C garen lassen. Schweinehals aus dem Sud nehmen und warm  halten. Für das Fleisch die Hälfte des Fleischfonds durch ein Sieb gießen und daraus eine leichte Rahmsoße herstellen. Zur Soße Senf, Pommery Senf und gehobelten Kren dazugeben. Mit dem Schneebesen umrühren, bis es eine homogene Soße ergibt. Für das Gemüse Karotte und Sellerie schälen, den Lauch putzen, waschen und alles in feine Streifen schneiden. Die Gemüsestreifen in einen Topf mit der anderen Hälfte des Fleischfonds 5 Minuten gar ziehen lassen, herausnehmen, als Garnitur verwenden und mit frisch geriebenem Kren bestreuen, dazu passen sehr gut Salzkartoffeln.

Feldbacher Fruit Partners GmbH Europastrasse 26 | 8330 Feldbach | AUSTRIA T +43-3152-3512-0 | F +43-3152-3512-15 | E office(at)feldbacher.at

Anfrage|Impressum|Datenschutz

Nach oben